HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Gültlingen

Wir freuen uns über Ihr Interesse und möchten Ihnen unsere Kirchengemeinde vorstellen.

Hier erhalten Sie Informationen über unsere Gemeinde, unsere Gottesdienste,
Veranstaltungen, Gruppen und Kreise sowie unsere sonstigen Angebote.

Wenn Sie uns persönlich kennenlernen wollen, sind Sie jederzeit bei unseren Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Für weitere Fragen steht Ihnen unser Pfarramt unter

 oder Tel. 07054-8049 gerne zur Verfügung.


© ev. Kirchengemeinde Gültlingen

Meldungen aus unserer Kirchengemeindealle

Konfirmation 2016

16 Jugendliche haben am 24. April in der Gültlinger Michaelskirche mit Pfarrer Manfred Schüsselin ihre Konfirmation gefeiert. Der Gottesdienst stand...

mehr

SMART Einladung

S M A R T - Sing Meet And pRay Together am 29.5.2016

Der CVJM Gültlingen lädt zum nächsten jungen Gottesdienst „SMART“ am 29. Mai 2016 von 18.00 – 19.00 Uhr für junge und junggebliebene Menschen...

mehr

Veranstaltungenalle

S M A R T

29.05.2016, 18:00 Uhr
Gemeindehaus Gültlingen

Der CVJM Gültlingen lädt zum nächsten jungen Gottesdienst „SMART“ von 18.00 – 19.00 Uhr für junge und junggebliebene...

mehr ...

Frühstückstreff für Frauen

02.06.2016, 09:15 Uhr
bei Regina Schröder

feste feiern

mehr ...

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Su?den Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr

Hilfseinsatz in Griechenland

Die Griechische Evangelische Kirche hat sich bereits vor der Auflösung des Flüchtlingslagers Idomeni aus der Akuthilfe für das Lager zurückgezogen. Die griechischen Protestanten konzentrieren sich jetzt auf die Unterbringung von Flüchtlingen.

mehr

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr